Ready. Action. Nikon präsentiert die agile Z 8.

von | 13. Mai 2023 | News

Mit ihrer beeindruckenden Mischung aus erstklassiger Leistung und kompaktem Design ist die Z 8 eine spannende Fortsetzung der Z 9 und ein echter kreativer Nachfolger für die D850. Mit nur ca. 910 g Gewicht ist das Gehäuse der Z 8 dabei um 30 % kleiner als die Z 9 und um 15 % kleiner als die D850. Sie ist die perfekte Hybridkamera für Kreative, die ein leichteres Gehäuse für Freihandaufnahmen oder eine Vollformatkamera suchen, die perfekt auf jedem Rig ausbalanciert ist, einschließlich der meisten Gimbals.

Nikon Z8 mit Zoom

Nikon Z8 mit 24 – 70 / 2.8

Ein wahres Kraftpaket für Film und Foto: die 45,7 Megapixel Fotoauflösung und 8,3K native Filmauflösung der Z 8 eröffnen so viele Möglichkeiten. Der gleiche mehrschichtige (stacked) CMOS-Sensor und der EXPEED 7-Prozessor wie bei der Z 9 sorgen für eine Bildqualität direkt aus der Kamera, die höchste professionelle Ansprüche erfüllt und Kreativen maximale Flexibilität bei der Anpassung an jeden Workflow bieten. Filme können mit einer großen Auswahl an Bildraten und Codecs aufgezeichnet werden, einschließlich kamerainternem 12-Bit-RAW für Filme mit bis zu 8,3K/60p oder 4,1K/120p. Fotograf:innen stehen mehrere Dateiformate und Serienbildgeschwindigkeiten zur Verfügung, darunter erstaunliche 120 Bilder pro Sekunde. Für die Ersteller:innen von HDR-Inhalten nimmt die Kamera neben Rohdaten auch 10-Bit HEIF-Fotos und 10-Bit HLG-Filme auf.

Das kleinere, leichtere Gehäuse geht nicht zu Lasten der Zuverlässigkeit: Die Z 8 verfügt über eine professionelle Wetterabdichtung und die gleiche Kältetoleranz wie bei den Nikon Spitzenmodellen D6 und Z 9. Dies sorgt für zuverlässige Leistung auch bei niedrigen Temperaturen. Die Z 8 ist die erste spiegellose Kamera von Nikon, die über zwei USB-C-Anschlüsse verfügt, welche eine schnelle und zuverlässige Übertragung von Dateien während des Ladevorgangs ermöglichen. Perfekt zur Kamera passend gibt es NIKKOR Z Objektive für jede Idee und jedes Budget sowie Partnerzubehör von Gimbals bis zu Mikrofonen und mehr.

Dirk Jasper, Product Manager bei Nikon Europe, erklärt: „Die Z 8 bringt ein völlig neues Maß an Agilität in unser professionelles Line-up. Ihre leistungsstarken und flexiblen Film- und Fotofunktionen machen sie zu einem echten hybriden Alleskönner, während ihr kompaktes Gehäuse die Anforderungen einer Vielzahl von Fotograf:innen erfüllt. Die Kamera kann so viel leisten, dass jede kreative Herausforderung zum Kinderspiel wird.“

 Wichtigste Ausstattungsmerkmale: Nikon Z 8

  • Film: Nimmt makellose 8K- oder 4K-Filme auf und verfügt über zahlreiche platz- und zeitsparende Funktionen. Benutzer:innen können 12-Bit-RAW-Material in der Kamera aufnehmen und wahlweise mit dem professionellen Apple ProRes RAW HQ Codec (bis 4,1k 60p) oder dem hocheffizienten N-RAW-Codec von Nikon (bis 8,3k/60p) arbeiten, dessen Speicherbedarf im Vergleich nur halb so groß ist. Bei internen 8,3K N-RAW- oder 4,1K ProRes RAW HQ-Aufnahmen werden kamerainterne Full-HD-Proxy-Dateien erstellt.
  • Fotos: Nimmt exzellente Fotos mit 45,7 Megapixeln und hohem Dynamikumfang auf. Dabei bietet die Z 8 flexible Serienbildgeschwindigkeiten ohne Sucher-Blackout von bis zu 120 Bildern pro Sekunde mit vollem AF/AE. Mit den speziellen Porträtfunktionen können Fotograf:innen Farbton und Helligkeit feinabstimmen oder mit der fein dosierbaren Hautweichzeichnung Portrait- und Modeaufnahmen den letzten Schliff geben.
  • Mehrschichtiger (stacked) CMOS-Vollformatsensor mit 45,7 Megapixel: Von Nikon entwickelt, um eine extrem hohe Bildqualität zu liefern. Erreicht die weltweit schnellste Scangeschwindigkeit, die in Kombination mit dem elektronischen Verschluss die Rolling-Shutter-Verzerrung praktisch eliminiert.1
  • EXPEED 7: Unterstützt die blitzschnelle Fokussierung, gleichmäßige Filmaufnahmen bei hohen Auflösungen und hohe Serienbildgeschwindigkeiten der Kamera. Erledigt komplexe AF- und AE-Berechnungen mit beispielloser Geschwindigkeit und verarbeitet Dual-Stream-Daten separat vom mehrschichtigen (stacked) Bildsensor.
  • Deep-Learning-AF: Präzisionserkennung und -verfolgung für Menschen, Hunde, Katzen, Vögel, Autos, Motorräder, Fahrräder, Züge und Flugzeuge. Motiverkennung und Autofokus arbeiten bei Filmen und Fotos mit bis zu -9 LW. Die Augen bleiben scharf gestellt, auch wenn sich das Motiv schnell bewegt und sich auf dem Kopf befindet. Gesichter werden selbst bei starkem Gegenlicht scharf abgebildet.
  • Echtzeitsucher und neigbarer Monitor: Ruckelfreier Sucher ohne Blackout dank der Dual-Stream-Technologie. Heller, neigbarer Touchscreen-Monitor mit vier Achsen.
  • HDR-fähig: 10-Bit-HEIF-Fotos und 10-Bit-HLG-Film. Inhalt ist auf HDR-Bildschirmen sofort sichtbar, eine Bearbeitung ist nicht erforderlich.
  • Zwei USB-C-Anschlüsse und doppeltes Speicherkartenfach: Separate USB-Anschlüsse für Stromversorgung und Kommunikation für schnelle Übertragungen während des Ladevorgangs. Doppeltes Speicherkartenfach (CF Express / SD Speicherkarten) für flexibles Aufnehmen und Aufbewahren.
  • Handhabung: Tiefer, bequemer Griff. Separate Anzeigeoberflächen für Film und Fotos. Bei vertikaler Aufnahme werden die Menüs gedreht.
  • Leicht und robust: Wiegt nur ca. 910 g, und der Hochleistungs-Wetterschutz verhindert das Eindringen von Staub, Schmutz und Feuchtigkeit.2 Die gleiche Kältetoleranz wie bei den Nikon Spitzenmodellen D6 und Z 9 bedeutet, dass Sie auch bei Temperaturen von bis zu -10 °C zuverlässig arbeiten können.
  • Optionaler vertikaler Batteriegriff: Nikons neuer Multifunktionshandgriff MB-N12 kann als Griff für Hoch- oder Querformataufnahmen verwendet werden, oder als Gegengewicht für Teleobjektive sowie für ausgedehnte Ganztagsaufnahmen. Er fasst zwei Akkus vom Typ EN-EL15c.
Nikon Z8 Front

Nikon Z8

 Verfügbarkeit

Die Nikon Z 8 ist voraussichtlich Ende Mai 2023 im Handel erhältlich.

Unverbindliche Preisempfehlungen

Nikon Z 8 Gehäuse

4.599,00 €

Nikon Z 8 Kit Z 24–120 mm f/4 S

5.549,00 €

Multifunktionshandgriff MB-N12

399,00 €

Stand: Mai 2023 – bei spiegellosen Kameras mit Bildsensor ab 30 Megapixel, basierend auf Recherchen von Nikon.

Eine Staub- und Spritzwasserfestigkeit der Kamera kann nicht in allen Situationen und unter allen Bedingungen garantiert werden.

Quelle: Nikon Deutschland

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Folge mir…

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner
Share to...